Über Bande auf Spiegel.de

Vor ein paar Tagen habe ich hier bereits über meine Overnighter-Geschichte im Walden Magazin berichtet, nun wanderte diese Geschichte ohne mein Zutun auf Spiegel-Online. Ich sage mal schlicht „Wow!“ und rege bei der Gelegenheit eine Diskussion über Kommentar-Kultur an … das Spektrum reicht von belustigenden Beiträgen bis zur Analyse zum Zustand meiner Ehe … wie auch immer, dem Thema (also Bikepacking) tut der Beitrag gut!

 

3 Comments

  1. Frank Freitag, der 25. August 2017 at 15:25

    Hallo Gunnar,

    ich habe dein Buch gelesen und besuche auch öfter deine Webseite. Den SPON-Artikel las ich ebenfalls – hat mir sehr gefallen. Nicht belustigt, sondern schockiert war ich von den Kommentaren. Das über das Biwakieren und Feuer machen im Wald angemessen diskutiert werden kann, ist klar. Aber das eine Unternehmung alleine mit dem Rad, manche Menschen als Flucht aus Ehe und Familie interpretieren und ernsthaft Ratschläge geben, bzw. Waldeigner, Schrebergärtner, Anglizismenhasser und Hobbypsychologen derart üble Kommentare formulieren lässt, ist schon erschreckend.
    Deshalb: Mir hat dein Bericht gefallen – mach weiter so!

    Viele Grüße
    Frank

    Reply
    1. Gunnar Fehlau Sonntag, der 27. August 2017 at 17:16

      Hi Frank,
      ja, ich hatte auch erst überlegt, über diese Kommentare zu schreiben, habe das aber verworfen … in der Sache bin aber bei dir. Ich bin mir sicher, dass wir in dieser Gesellschaft dringlichere Themen haben als Wildcamper. Oder noch konkreter: Wenn mehr Leute mal ne Nacht im Wald verbringen, wird das mehr positiven Impuls für die Gesellschaft haben, als die Kommentare der Bedenkenträger auf Nachrichtenportalen …

      Reply
  2. ElGato Montag, der 11. September 2017 at 14:26

    Hi Gunnar,
    Ich hab jetzt den spon Artikel noch nicht gelesen, aber ich habe die spon App wegen dieser unerträglichen Kommentare deinstalliert. Speziell da scheinen sich eine ganze Menge Spinner und Schwachmaten zu tummeln. Da kann spon nichts dafür (oder doch?), abe es hat mir die App und die Seite doch ziemlich verleidet.
    Verfolge ansonsten deinen Blog. Gehe auch gerne mal auf den einen oder anderen Overnighter, wenn auch nicht so oft wie Du (Neid)
    Gruß
    ElGato

    Reply

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.