Vier Beine pedalieren, zwei Augen sehen

Jeffrey Norris ist Extremsportler. Mit dem Rad unterwegs. Gern auch mal etwas länger. Immer auf dem Tandem. Denn Jeffrey ist blind. Zusammen mit Hubert Schwarz, einer deutschen Ultrasport-Ikone, hat er in Namibia das „Desert Dash“-Rennen gewonnen, 340 km durch die Wüste. 2012 wollen sie gemeinsam das Race Across America (RAAM) angehen. Hier ist ein Link zu einem online-Zeitungsbericht samt Video!

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.