Browsing Category Tipps & Technik

Selbstversorgerfahrten sind eine großer Herausforderung; nicht nur für den Fahrer, sondern auch für die Ausrüstung. Deshalb darf eine Rubrik „Tipps & Technik“ nicht fehlen:

Es werde Licht … mit Walter L.

Der Walter Lauter ist ein cooler Typ. Das weiß jeder, der mal ein paar Meter mit ihm gefahren ist. Und obwohl er ein cooler Typ, ist ihm niemals kalt. Denn der Walter weiß, wie man…

Read More

Maschine für’s Grobe und Lange

Der Kollege von Cycle Exif schafft es ja stets und ständig, besonders schöne Räder vors kollektive Netzauge zu zerren. Diesmal trifft er aber besonders zielgenau ins Herz des GST-Blogs: Wer will angesichts von Titan, 29er…

Read More

Taschenmacher im Gespräch

Unter den GST-Teilnehmern tummeln sich ja einige Fans der Taschen von Eric Parsons alias Revelate Designs (vormals Epic Designs).   Wir fanden gerade ein Interview mit dem Mann aus Alaska. Auch wenn es schon ein…

Read More

Tolle Taschen für frostige Fahrten

Der Winter kommt. Er kommt bestimmt. Er wird kalt. Er bringt reichlich Schnett. Er hat immer breitere Reifen … und die passenden Taschen. Eric von Revelate Designs hat es halt drauf: Mehr zur Tasche hier!…

Read More

Gibt es einen blöderen Claim?

Ok, viele von uns arbeiten hart, gerne und viel, dennoch wissen wir alle, dass das Leben nicht allein aus Arbeit besteht (bestehen sollte, darf, muss, kann, vor allem: wird …)! Und dann kommt so ein…

Read More

Selbstversorger Seminar

Aidan Harding ist schon zweimal die Tour Divide gefahren und kann eine Menge erzählen, welche Ausrüstung man für eine solche Tour braucht. Und das macht er auch und zwar am 15. Oktober von 9.00 bis…

Read More

Jetzt geht es los! Go Jay, go!

Da will ich mir das Leben vor der Eurobike nicht zur schwer machen und spare mit das Übersetzen mal einfach komplett. Hier die Meldung zur wohl coolsten Aktion in diesem Jahr:   Endurance Cyclist Jay…

Read More

Straßen-Setup für 4.500 Kilometer

Ich habe einige Zeit überlegt, wie wohl das Setup von Jay für sein „self-support RAAM“ aussieht. Hier ein erstes Foto. Bin sehr gespannt, wie es rollen wird!