Nachtrag: August – 1. Eurobike-Overnighter

Das beste Mittel gegen Stress, Hektik und Menschenaufläufe ist eine MTB-Tour. Am besten mit einem guten Kumpel und Schlafsack. So hatten wir (Recep und ich) uns in weiser Voraussicht bereits lange vor der Eurobike zum „1. EB-Overnighter“ verabredet. Nach dem ersten Messetag (dem bereits zwei Arbeitstage vor Ort vorangegangen waren) ging es abends um 18:45 direkt von der Messe ohne große Umwege am Messe-Abreise-Stau vorbei direkt in den Wald und ins Abenteuer … die Strecke war mit abgerutschten Hängen und Flussbettfahrten deutlich spektakulärer als erwartet. Und der Lagerplatz deutlich feuchter als erhofft: Gut eine Stunden brauchten wir, bis das Feuer endlich richtig brannte! … Zwei Stunden später verwanden zwei müde Männer glücklich in ihren Schlafsäcken, um am nächsten Tag wieder volle Aktion auf der EB zu starten. Das verlangt nach Wiederholung!DSC08378_08_VN DSC08381_11_VN DSC08382_12_VN DSC08384_14_VN DSC08385_15_VN DSC08387_17_VN DSC08389_19_VN

 

1 Comment

  1. Pingback: Der #Eurobike-Overnighter › overnighter

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.