The Riding Scotsman … Termin vormerken

Nicht erst seit meiner Radtour durch Schottland im Jahre 1990, sondern bereits seit einer Reise mit den Pfadfindern vier Jahre davor, bin ich ausgesprochener Fan der schroffen Natur und Menschen da oben im Norden Europas. Im Mai 2013 wird es einen handfesten Aufhänger geben, um dort mal wieder vorbeizuschauen: „Highland Trail 400“

Heute mache ich es mir einfach: CMD-C & CMD-V direkt von der Webpage des Initiatoren:

The Highland Trail is a 430 mile self-supported mountain bike time-trail route through the Scottish Highlands. There is no entry fee, no prize money, and definitely no support. It is a self-timed Individual Time Trial (ITT). All that is provided is inspiration, a suggested start time, a GPS track file, and a list of completion times. Riders are limited to 25 for the suggested start time.

You may experience Scotland’s beautiful sunny blue skies and cool mountain streams and lochs as far as you can see! But, be warned, the weather in Scotland can change on a whim, and you may be just as likely find yourself getting besieged by cold lashing rain and high winds. In short, don’t attempt this ride unprepared – no one will be there to rescue you! Approach the ride as though you are on an independent expedition, fully prepared for your own limitations and whatever nature has in store for you.

Los geht es am 25. Mai 2013 um 10:00 Uhr! Hier noch ein paar Bilder zur Einstimmung – und eine Diskussion an bekannter Stelle läuft auch schon!

3 Comments

  1. walter Dienstag, der 11. September 2012 at 08:57

    Hört sich gut an!
    Wer wäre evtl dabei?

    Reply
  2. terbu Mittwoch, der 12. September 2012 at 07:29

    Auf dem unteren Bild mit dem „Biwak“ ist doch die Burg vom Highlander im Hintergrund oder? :-)

    Reply
  3. Beat Donnerstag, der 13. September 2012 at 18:33

    Hmmmmmmmmmmmmmm
    Ich könnte es mir vorstellen, dabei zu sein…………………………..
    wie kommt man da bloss in vernünftiger Zeit hin?

    Reply

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.