Browsing Category Overnighter solo

Die Ruhe, die Einsamkeit, die Natur, die Anstrengung, die Harmonie von Mensch und Natur, das alles lässt sich am besten alleine genießen. Darum startet man immer wieder gerne alleine zu einem Overnighter:

Biz-Overnigther samt TransSchwarzwald

Gleich mehrere Diensttermine. Jeder weit von zu Hause entfernt. Aber direkt eigentlich recht nahe beieinander. Die Lösung: Nach dem ersten Termin, Sachen gepackt, aufs Rad verladen und los: Freiburg, 16:00 Uhr, 16°C. Wenige Kilometer weiter…

Read More

Mal wieder mit Packtaschen unterwegs

Gefühlt ist es eine Ewigkeit her, dass ich mit klassischen Packtaschen unterwegs war. Dank Recep hatte ich die Chance, mal die schmalen QL3-Taschen von Ortlieb auszuprobieren. Im Rande-Style habe ich einen entsprechenden Tubus-Träger an die…

Read More

Der Business-Bodensee-Gravel-Giro-Doublenighter

Drei Tage wie ein Leatherman-Tool: Super Sachen, kompakt zusammengeräumt und mit mächtiger Spaßentfaltung. Anreise per Bahn … zur Outdoor … dort cooles Zeug gesehen … Schließfach gesucht … aufs Rad nach Tettnang … einchecken in…

Read More

März-Overnighter mit Premiere

(Update: 151009: hupps, habe gerade erst bemerkt, dass ich seinerzeit (13.04.14) gar keine Bilder aufgespielt habe … jetzt nachgeholt!) Ich will das gute Wetter ausnutzen, deshalb startet heute nach dem Büro der März-Overnighter. Dieser wird…

Read More

Passend zur Frühlingssonne ein Winter-Video

Logisch, wir freuen uns über den Frühling, aber der Winter hat – seit dem Fatbike – auch seinen Charme. SO, Vollbildmodus, Boxen auf Anschlag gedreht, zurückgelehnt und fünf Minuten auf den nächsten Winter gefreut! Film…

Read More

April-Overnighter: Eine Bank reicht wieder

Die Zeitumstellung ist eine feine Sache: Keine zwei Tage und der Organismus ist kalibriert, anschließend ist es zur Belohnung abends länger hell. Würdiger Anlass, eine Nacht in den Wald zu verschwinden. Herrlich, wie die Natur…

Read More

Juli-Overnighter: Mein erster Biz-Bivy

Es gehört zu den hässlichen Seiten der Arbeit in der Fahrradwelt, dass man am meisten zu tun hat, wenn das Wetter am schönsten ist. So sind die drei Monate vor der Eurobike einfach immer sehr…

Read More

16 höchste … Holgers erster Konzept-Overnighter

Unter der Betreffzeile „48 Stunden Nummer ‚2‘ erledigt“ erreichte uns gestern diese Mail von Holger (& hier). Ein wenig Sorge, dass Menschenleben zu Schaden kamen, hatten wir schon. Erleichterung, Respekt und der unbedingte Wille, bei #03…

Read More