Browsing Category Overnighter news

Bikepacking: „Hot oder Schrott?“ fragt sich die Mountainbike

Blättert man durch die aktuellen Ausgabe der Zeitschrift „Mountainbike“ (03|17) so werde ich als „eingefleischter Bikepacker“ ordentlich durchgerührt: Auf den Seiten sechs bis zwölf gibt es eines wunderschöne Gipfel-Biwak-Geschichte von Robert Werner und Adrian Greiter: Frohlocken ob des Themas und der Fotos … so sieht Mountainbiken für mich aus. Und dann sorgt die Kolumne (S….

Weiterlesen

Mit dem Fatbike in der Outdoor

In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift Outdoor findet sich auf Seite 74 der Bericht einer Fatbike-Tour im Harz. Also flux zum Kiosk gelaufen, Heft gekauft, vor den Kamin gesetzt und gelesen … oder noch besser: Selbst aufs Fatbike geschwungen und raus in die Natur. Lobbymeter: Die eigentliche Reise habe ich für die Fahrzeit.SI unternommen und anschließend auch…

Weiterlesen

Ohne Rad und Schlafsack, aber dennoch gut: Wälderwärts

Es ist ein schmaler Grad zwischen Melancholie, dem punktierten Picken der guten Dinge aus der Vergangenheit und dem geschichtsrevisionistischem Verklären alter Zeiten. Dass die Kinder der digitalen Zeit sich wundern, warum die Kuh nicht lila ist und ein Wald in der Natur Jahrzehnte des Wachsens benötigt, welche keine Mausklick-Inferos mit Tastenkürzeln zur Beschleunidigung kennt, halte ich für…

Weiterlesen

Guter „guter Vorsatz“: Gipfellager

Das mit den Fahrradzeitschriften und das mit den Guten Vorsätzen ist ja so eine Sache (oder auch zwei). Egal, zum Ende des Jahres sind die Zeitschriften extra dick mit Rezepten, Geschenkempfehlungen und Guten Vorsätzen fürs nächste Jahr. Jahreswechsel sind für mich wie Zielbögen … irgendwie egal … so wie eine gute Tour keinen Zielbereich mit…

Weiterlesen

"Moonrise Kingdom": Overnighter-Kleinod auf DVD

Der zwölfjährige Sam Shakausky ist ein guter Pfadfinder und ein echter Freak – weder seine Altersgenossen noch die Erwachsenen können seinen Überlegungen wirklich folgen. Keine Frage, er ist auch Ausrüstungsfetischist und echter Outdoor-Klugscheißer. Eigentlich fehlt ihm nur ein Rad, um hier bei overnighter.de direkt Ehrenvorsitzender zu werden. Was der Natur-Nerd in dem Film „Moonrise Kingdom“…

Weiterlesen

Genau und richtig: Eine Ode ans Bikepacking

Ich spare mir hier die Mühe, die Dinge rein zu kopieren, zu übersetzen oder gar abzutippen. Einfach diesem Link folgen, lesen und sich bestätigt finden. Pflichtlektüre! Basta!  Super, aber wann bin ich eigentlich endlich wieder unterwegs?

September-Overnighter: sonniger Start, frostiges Finale

Seit Sonntag waren wir drei Jungs scharf auf den Overnighter am Freitag. Würde sich das Wetter halten? Hoffentlich kommt keine Krankheit oder ein Termin dazwischen! Und dann war da noch die etwas „wacklige Zusage“ eines Sohnemanns, die die Tour gefährdete. Das Losbrechmoment konnte aber ab Freitag um kurz nach Vier überwunden werden und wir rollten…

Weiterlesen

Stolze Brust in neuer Pelle

Der Walter, dessen GST-Trikot wahrscheinlich mehr Radkilometer erlebte als jedes andere GST-Trikot, hat natürlich auch ein textiles Update erhalten. Ein gewisser Stolz ist dem Walter durchaus anzusehen:

Mit neuem Leibchen ins Trainingslager

Übermogen geht es los: Eine Woche Rennrad auf Malle mit Kollegen und kurzer (!) Radhose … das passende Leibchen ist gestern mit der Post gekommen: …  der Frühling kann kommen, die Tour Divide kann kommen, die Form ist nämlich schon angekommen (hoffe ich jedenfalls)!