Nachtrag zum Pyrenäen-Bericht in der Bike Adventure

Gerade habe ich diesen Link gefunden und dachte mir, den Pass kennst du doch: Montée de Peyragudes. Ganz ein feiner Hügel, den das Col Collective da unter die Reifen nimmt, es kamen Erinnerungen auf (siehe Bike Adventure-Magazin No1 oder Beitrag)

Auch ja, den Col de Val Louron-Azet, der mittlere der drei Pässe auf der kurzen 17. Etappe der Tour de France 2018, sind wir seiner Zeit auch gefahren. BTW, das wird eine der spannendsten Etappen der nächst jährigen Tour.

 

 

 

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.