Das Bier für Bikepacker

Logisch, seit Jahren fordere ich – und andere auch – Gel in Biergeschmacksrichtungen usw.. Jetzt scheint der Wunsch nach einer guten Bierversorgung auch in unwegsamen/einsamen Gelände in Erfüllung zu gehen:

Sieht aus wie ein Gell, wird aber gemixt und schon kommt ein Bier heraus:

Carbonator_Diagram

 

Ein Erklär-Bär-Video gibt es auch:

Und in Deutschland bezieht das „leichte Wildness-Beer“ hier beim Outdoorfoodshop.de. Die Seite des Herstellers gibt es hier.

Um eine Frage vorweg zu nehmen, ich habe das Zeug noch nicht probiert. Ich bin mir aber sicher, dass Steffen oder Walter schon sehr bald von ersten Verköstigungen berichten werden.

Bis dahin halt weiter Bierpausen:

In diesem Sinne Prost!

3 Kommentare

  1. Peter Eich Freitag, der 8. April 2016 at 11:14

    Lässt sich für Schlander leider nicht bestellen… Schade!

    Reply
  2. Peter Eich Samstag, der 9. April 2016 at 23:09

    Oh. Und bestellt!

    Reply

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.